Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die Paartherapie legt den Fokus auf die Menschen, die eine Beziehung führen. Der Konflikt, der bearbeitet werden soll, wird von den Partnern selbst gewählt.

Paartherapie Giessen - Wetzlar - Marburg

Paartherapie Giessen

Lorenz & Strombach GbR
Kerkrader Str. 11

35394 Gießen

Praxis Frankenberg

Am Sauren Morgen 5
35066 Frankenberg

Terminvereinbarung

Fon: 0641 / 944 645 78

 

Was wird unter Paartherapie verstanden?

Die Paartherapie legt Ihren Fokus auf die beiden Menschen, die miteinander eine Beziehung führen. Dabei wird der Konflikt, der bearbeitet werden soll, von den Partnern selbst gewählt – Sie legen also selbst Ihre Ziele für die Paartherapie fest.

Mögliche Ziele können sein, dass sich Rollenmuster innerhalb des Beziehungslebens ändern, man wieder miteinander reden kann, Probleme gelöst werden und das generelle Miteinander sich entspannt. Dadurch können die generellen Grundbedürfnisse, die häufig an eine Beziehung gestellt werden, wieder erfüllt werden. Dazu gehören Verbundenheit, Vertrauen, Respekt, aber auch Nähe und ein Empfinden von Sicherheit.

Möchte sich das Paar jedoch schlussendlich trennen, helfen wir dabei eine friedliche Trennung zu realisieren, die einen anschließenden Umgang miteinander ermöglicht.

Jede Beziehung ist individuell

Trotzdem sind die Konflikte, die Partner miteinander haben, häufig sehr ähnlich. Oft werden Verhaltensmuster und Konflikte angewandt, die zu Problemen führen. Konflikte innerhalb einer Partnerschaft können sein:

  • Ein gespanntes Verhältnis zwischen Nähe und Alleingängen
  • Ängste bezüglich der eigenen Selbständigkeit
  • Verlustängste
  • Fremdgehen
  • Schlechte Kommunikationsbasis
  • Verheimlichungen und Lügen
  • Sexuelle Probleme
  • Nicht besprochene Annahmen
  • Monetäre Streitigkeiten
  • Dominanz und Rezessivität
  • Verschiedene Zukunftsvorstellungen

Wie können Sie solche Konflikte lösen?

Jeder Konflikt ist ein Spiegel der unterschiedlichen Verhaltensweisen eines Paares. Verhaltensweisen entwickeln sich aus den unterschiedlichen Geschichten hinter den beiden Individuen, sowie aus dem Erbe der Eltern und den sozialen und gesellschaftlichen Gegebenheiten in denen ein Mensch aufwächst.

Innerhalb der Therapie ergründen wir die Strukturen hinter Ihren Konflikten, decken sie auf und helfen Ihnen neue Wege zu finden, Ihre Konflikte zu lösen. Das kann zu sehr schönen und ungeahnten Verbesserungen führen und zum Scheitern verurteilten Beziehungen eine 180 Grad-Wendung bringen.

Unsere Erfahrung zeigt, dass dieser Prozess für beide Partner als positiv empfunden wird.